Spiel des Jahres 2007

Nur ganz kurz und brandaktuell (gerade mal 10 Minuten alt die Meldung): Spiel des Jahres 2007 ist Zooloretto, die Brettspielvariante von Coloretto. Die Auszeichnung “Kinderspiel des Jahres 2007″ geht an Beppo der Bock.

Für Zooloretto gibt es auf dieser (nicht ganz übersichtlichen) Seite des Autors viele Downloads. Darunter (bisher) drei Erweiterungen, Anleitungen in vielen Sprachen, Spielvarianten (für zwei Spieler) und Übersichtskarten und Antworten auf häufig gestellte Fragen,

PS: Amazon war übrigens schneller als ich, da stehen die Auszeichnungen jetzt schon in der Produktbeschreibung drin…


4 Kommentare

  1. Hanno sagt

    am 7. November 2007 @ 17:46

    Kann es sein, dass du vergessen hast, deinen eigenen Ironie-Detektor zu füttern?
    Die ganze Meldung kann doch eigentlich nur ironisch gemeint sein…

  2. donvanone sagt

    am 7. November 2007 @ 17:54

    Bitte? Versteh nicht ganz, worauf du hinaus willst…

  3. menü sagt

    am 30. März 2008 @ 21:35

    das hab ich auch :wink:
    ist voll cool :cool:
    menü
    spiel ich jeden freitag

    menü

  4. Josef sagt

    am 16. Mai 2008 @ 16:18

    Ich würde liebend gerne neue Spiele ausprobieren. Aber das Problem ist das Lesen der Spielanleitung. Ich habe doch keine Lust alles zu Lesen um dann festzustellen, das mir das Spiel eigentlich gar nicht gefällt. :wink:

Komentar RSS