Was soll das hier?

So, in den nächsten Tagen soll hier endlich mal Leben ins Blog kommen (ein paar Beiträge liegen schon fertig hier rum). Vorher sollte ich aber mal die Frage klären, was das denn soll. Warum denn noch ein Brettspielblog (ja, da gibt es noch ein paar mehr, die werde ich euch in den nächsten Tagen auch noch vorstellen und unten in die Blogroll einpflegen)?
Ganz einfach: Weil ich es anders mache als die anderen. Darum.
Mein Blog soll sich nicht nur an die Leute richten, die schon gerne spielen und jetzt nach Rezensionen suchen, um sich den Bestand sinnvoll zu erweitern (das soll hier aber natürlich auch möglich sein), sondern auch an die, die nicht verstehen können, was denn an so Spielen (ist doch für Kinder!) so toll sein kann. Ich will meine Begeisterung irgendwie rüberbringen und so immer mehr Leute vom Gesellschaftsspielfieber anstecken. Im echten Leben hab ich das sehr gut drauf, mal gespannt, ob das mit geschriebenen Worten auch so klappt.
Die Brettspielblogs, die ich bisher kenne, sind meiner Meinung nach auch zu oft eine Insel und vernachlässigen den Vernetzungsfaktor der Blogosphere. Ich will trotz des Nischenthemas in der ganzen Blogosphere rumeiern und mir themenrelevantes Zeug raussuchen. Ob das jetzt ein verspieltes Gadget ist, ein lustiges YouTube-Video (da kommt bald schon eins…) oder sonst was. All das soll hier hin, so dass ich möglichst viele Leute erreiche, die bisher gar nicht wussten, dass Spielen so toll sein kann.
Lasst euch überraschen, ich mach das auch und in nem halben Jahr schauen wir mal, wie viel ich denn durchsetzen konnte.

PS: Wer ich überhaupt bin? Ich bin der Don von DonsTag.


11 Kommentare

  1. DonsTag » Es geht los sagt

    am 26. April 2007 @ 16:58

    [...] ich das ewig vor mir herschiebe: Ich hab “Der will doch nur spielen”  jetzt mal gestartet. Das Layout wird dann im laufenden Betrieb noch ein wenig Fein-Tuning [...]

  2. Roke sagt

    am 26. April 2007 @ 17:05

    … na dann lassen wir uns mal überraschen. Bin schon gespannt. Ich wünsch’ Dir in jedem Fall viel viel Erfolg mit Deinem neuen Blog! :lol:

  3. David sagt

    am 26. April 2007 @ 17:35

    Ich bin sehr gespannt.
    Du hast ein Ziel vergessen anzugeben ;-) Den schnöde Mammon nämlich. Wie Du auf DonsTag mal sagtest, lässt sich mit so einem Blog natürlich viel besser Geld verdienen. Was hältst Du von der Integration eines amazon-Shops (astore)? Bei einem so eingegrenzten Themenbereich sollte das gut funktionieren.
    Ich bin zwar nicht der größte Brettspiel-Hasser, habe selber sogar einige, spiele aber nur sehr selten. Ich hoffe, Du kannst mich mit Deiner Freude daran mitreissen. Vielleicht werde ich noch zum Spieler. Werde mit Spannung die Entwicklung hier beobachten!

  4. Ronny sagt

    am 26. April 2007 @ 19:23

    @ Don,

    ich wünsche dir maximalen Erfolg.

    @ David,

    man sollte – nein, man darf – nie alles öffentlich kommunizieren? :wink:

  5. Max sagt

    am 26. April 2007 @ 22:20

    ich hab 0 spiele zuhause,aber freunden finde ich das spaßig. am geilsten ist “typisch mann, typisch frau”, weil man als mann gegen 2 frauen immer verliert :D

  6. Fluffi sagt

    am 26. April 2007 @ 22:54

    “Die Brettspielblogs, die ich bisher kenne, sind meiner Meinung nach auch zu oft eine Insel und vernachlässigen den Vernetzungsfaktor der Blogosphere nicht.”

    Hm, sie sind eine Insel und vernachlässigen den Vernetzungsfaktor NICHT? Das kann doch gar nicht sein…

  7. donvanone sagt

    am 26. April 2007 @ 23:07

    @David: Ob das mit dem Geld hier wirklich besser läuft als auf DonsTag wage ich mal noch zu bezweifeln, dafür interessiert das alles glaub einfach zu wenige. Aber ich lass mich gerne vom Gegenteil überzeugen. Aber ja, das war auch ein Motivationspunkt.
    @Max: Na dann setz ich mir doch mal zum Ziel, deine 0 etwas zu erhöhen ;-)
    @Fluffi: Danke, ist korrigiert
    @alle: Vielen Dank für die Erfolgswünsche, ich bin gespannt. Startet schonmal deutlich besser als DonsTag ;-)

  8. Sebastian sagt

    am 26. April 2007 @ 23:10

    Spiele sind gut. Guter Zeitvertreib.

    Manchmal spiel ich gerne, manchmal aber auch nur Fußball. Ist zwar kein Brettspiel,aber wenn der Platz das Brett ist,dann Spiele ich mit 21 Personen zusammen.

    Nun ich warte mal und schaue mal wieder vorbei,denn manche Spiele spiele ich schon gerne.

    Zum Beispiel mag ich Cortet als Brettspiel.

    Siedler verliere ich immer, bei Activity habe ich gewonnen.

    Bei Lost Cities habe ich das Prinzip durchschaut,wird dann auf dauer langweilig wenn man sich Mühe geben muss, das der andere nicht offensichtlich verliert.

    Mal sehen was hier weiter passiert.

  9. Daniel sagt

    am 27. April 2007 @ 09:31

    Dann mal viel Spaß und Erfolg mit dem neuen Blog :-)

  10. Hanno sagt

    am 27. April 2007 @ 23:52

    Ich wollte dich noch kurz mal wieder auf den Bohnenwettbewerb aufmerksam machen. Schon wieder vergessen? Aber sag mir hinterher nicht, ich hätte dich nciht gewarnt. ;-)

  11. donvanone sagt

    am 28. April 2007 @ 00:31

    @Hanno: Ne, nicht vergessen, sondern sogar hier im Blog schon beworben. Nur leider momentan noch keine Zeit gehabt, werde mich aber auf jeden Fall noch ransetzen. Ist ja noch nen Monat Zeit…

Komentar RSS